Betriebsführungs-Contracting

Im Betriebsführungs-Contracting übernimmt die Nutz!Energie bereits vorhandene Technik und wartet diese über eine vertraglich definierte Laufzeit. Dabei garantiert Nutz!Energie den laufenden Betrieb und rechnet entweder mit den Kunden (Eigentümer/Verwaltung) direkt ab, oder mit seinen Endkunden (Mietern).

Das Betriebsführungs-Contracting ist eine Entlastung der zeitintensiven Verwaltung für Kunden und bietet die Möglichkeit der Professionalisierung und Vereinheitlichung im Immobilienbestand zu schaffen.

Beispiele aus den Bereichen:

Haustechnik (SAT-Anlage, Alarmanlagen, Rauchmeldeanlage)
Messtechnik (Messstellenkonzept, Zähler-Contracting)

RESSOURCEN SCHONEN / KOSTEN SENKEN